Weihnachtskonzert & Weihnachtsmesse


Auch dieses Jahr umrahmten die Jugendkapelle und die Harmoniemusik Hindelang die Vorweihnachtszeit wieder musikalisch.


Beim Weihnachtskonzert der Jugendkapelle Hindelang am 18. Dezember zeigten die Nachwuchsmusiker ihr Können und gestalteten unter der Leitung von Dirigent Christoph Eberle ein abwechslungsreiches Programm. Zusätzlich spielte eine Tenorhorn-Gruppe der Sing- und Volksmusikschule einige Stücke. So konnte die Jugendkapelle einen schönen und klangvollen Abend für alle Konzertbesucher gestalten.
Zahlreiche Jungmusiker wurden außerdem für bestandene D1- oder D2-Prüfungen geehrt und erster Vorstand Markus Eberhart gratulierte ihnen im Namen der Harmoniemusik Hindelang zu ihrem Erfolg.

Am darauffolgenden Sonntag, dem 19. Dezember, umrahmte die Harmoniemusik Hindelang wieder die traditionelle Messe für die Lebenden und Verstorbenen der Musikkapelle. Mit sowohl modernen als auch klassischen Stücken und in der volltönenden Akustik der Pfarrkirche wurde die Messe feierlich und gefühlvoll untermalt. Mit den Stücken „Kling Klong“ und „Leise rieselt der Schnee“ am Ende des Gottesdienstes sorgte die Harmoniemusik bei alle Besuchern noch für weihnachtliche Stimmung.

 

Mehrere Nachwuchsmusikanten wurden für bestandene Prüfungen ausgezeichnet. 1. Reihe v.l.: Emily Keck, Johanna Schmid, Paula Erdle, Denisa Tutelea; 2. Reihe v.l.: Michaela Milz, Lena Thomalla, Markus Eberhart (1.Vorstand), Lisa Wondra und Clara Rohrmoser